Fünftklässler erzählen übers GAL


Am 28.08.2019 starteten wir in unseren neun Lebensabschnitt, die weiterführende Schule.

Wir gehen in die 5. Klasse am GAL!

Insgesamt fanden wir Fünftklässler den Schulanfang sehr positiv. Viele hatten einige Freunde und Mitschüler aus der Grundschule dabei.
Die Gefragten fanden schnell Freunde unter den neuen Mitschülern. Der Übergang verlief sehr gut.
Die Lehrer sind den meisten nach sehr nett, die 5b hat einen besonders “wunderbaren” wie sie sagen: Herr Kettenring.
Der Unterricht macht Spaß. Die Menge an Hausaufgaben ist nicht so groß wie man sich es vorgestellt hat. Die Tests und Arbeiten werden von den Lehrern mehrere Wochen vorher angekündigt, sodass genügend Zeit bleibt, um sich vorzubereiten.
Das AG-Angebot und die Betreuung sind sehr interessant und werden toll betreut. Die meisten Kinder sind von der Chor- und der Aqua-AG begeistert.
Das Essen ist lecker und man kann drei Menüs wählen. Eines der drei ist sogar vegetarisch. Das Essen wechselt von Woche zu Woche. Das Küchenpersonal ist sehr nett.

Im Klartext: Wir, sie Fünftklässler sind sehr zufrieden mit dem GAL

Klara Tvarog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü